Viessmann Vitocal 333-G BWT-NC 331.B06

Expertenberatung

Nur ein gut berechnetes Gesamtsystem erreicht die von den Herstellern angegebenen Leistungswerte.
Mit einer professionellen Berechnung durch unsere Experten erhalten Sie ein maßgeschneidertes Heizungskonzept mit bestmöglichen Leistungswerten!


Verfügbarkeit: sofort lieferbar

7.801,37 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

kostenlose Lieferung deutschlandweit

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Kurzübersicht

Viessmann Vitocal 333-G BWT-NC 331.B06

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Viessmann Vitocal 333-G BWT-NC 331.B06

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Details

VIESSMANN Vitocal 333-G NC
Sole-Wasser-Wärmepumpen-Kompaktgerät mit
integrierten Komponenten für die
Funktion \"natural cooling\"
Kompaktheizgerät zur Heizung,
Trinkwassererwärmung und passiven
Kühlung (\"natural cooling\") mit
optimaler Raumausnutzung durch geringe
Aufstellfläche. Mit komplett montiertem
Sole-Wasser-Wärmepumpenmodul. Bestehend
aus vollhermetischem Scrollverdichter,
großzügig dimensionierten
Plattenwärmetauschern, mit
Kältemittel-Verteileinrichtung im
Verdampfer zur Optimierung der
Leistungszahl. Kältekreis im
dampfdichten, wärme- und schallgedämmten
Gehäuse aufgebaut. Besonders leise im
Betrieb durch schalloptimierte
Gerätekonstruktion. Mit Kältemittel R
410A. Interne Systemverbindung über
Multi- Stecksystem. Mit permanenter
Kältekreis-Überwachung und Arbeitspunkt
optimierter Betriebsweise,
sichergestellt durch elektronisches
Expansionsventil in Verbindung mit
RCD-System (Refrigerant Cycle Diagnostic
System). Mit integriertem 170 l
Speicher-Wassererwärmer mit
Ceraprotect-Emaillierung allseitig mit
PUR-Hartschaum für geringe
Speicherverluste wärmegedämmt und mit
Magnesium-Schutzanode. Eingebaute
Hocheffizienz-Umwälzpumpen für Solekreis
(primär) und über PWM-Signal
drehzahlgeregelt für den Heizkreis sowie
3-Wege-Umschaltventil für die
Trinkwasser-Erwärmung und Komponenten
zur Realisierung der Kühlfunktion
\"natural cooling\".
Heizwasser-Durchlauferhitzer für
monoenergetischen Wärmepumpenbetrieb
oder erhöhten Warmwasserkomfort
eingebaut. Geräte sind komplett
elektrisch verdrahtet. Mit
elektronischem Anlaufstrombegrenzer für
geringe Anlaufströme (ab Größe 08) und
intergrierter Phasenüberwachung. Farbe
des pulverbeschichteten Gehäuses, weiß.
Gerät zur leichteren Einbringung
teilbar.
Mit witterungsgeführter, digitaler
Wärmepumpenregelung Vitotronic 200 (Typ
WO1C), für den Betrieb mit gleitend
abgesenkter Wärmepumpentemperatur. Für
Anlagen mit einem Heizkreis ohne Mischer
der auch als Kühlkreis eingesetzt werden
soll sowie Regelung eines
Wohnungslüftungsgeräts Vitovent 300-F.
Mit Speichertemperaturregelung für einen
Speicher-Wassererwärmer. Zeiträume für
den Heizkreis, Trinkwassererwärmung und
Zirkulationspumpe getrennt einstellbar.
Mit Ansteuerung eines zusätzlichen
Wärmeerzeugers (z.B. Öl-/Gas-Heizkessel)
sowie eines
Heizwasser-Durchlauferhitzers (extern).
Kühlregelfunktion \"natural cooling\"
(Zubehör notwendig) integriert. Mit
Außentemperatursensor sowie Vor- und
Rücklauftemperatursensor für Primär- und
Sekundärkreis im Lieferumfang. Mit
integrierter Eigenverbrauchsoptimierung
für Solarstrom in Verbindung mit
Energiezähler (Zubehör).
Die Vitotronic 200 enthält:
Anlagenschalter, Betriebs- und
Störanzeige, Optolink
Laptop-Schnittstelle und Bedienteil.
Einfache Bedienung mittels grafischem
Display mit Klartextunterstützung,
großer Schrift und kontrastreicher
schwarz/weiß-Darstellung sowie
kontextbezogener Hilfe. Möglichkeiten
zur Einstellungen für Betriebsarten,
Party- und Sparbetrieb, Ferienprogramm,
Raumtemperatur und Trinkwassertemperatur
sowie zur Abfrage von Temperaturen. Mit
bedarfsabhängiger
Heizkreispumpenabschaltung sowie
Sommersparschaltung und variabler
Heizgrenze. Mit automatischer
Sommer-/Winterumschaltung,
Wartungsmeldung, kontrollierter
Estrich-Trocknung und integrierter
Energiebilanzierung in Verbindung mit
RCD-System der Wärmepumpe (erfüllt die
Anforderungen zur Förderung nach
Marktanreizprogramm in Deutschland). Mit
Diagnosesystem, Betriebstagebuch und
Ausgang Sammelstörmeldung.
Kommunikationsfähig über KM-BUS und LON-
BUS (durch Einbau des
Kommunikationsmodul LON, Zubehör). Über
KM-BUS ist eine einfache Fernüberwachung
und -bedienung möglich (Vitocom 100, Typ
GSM als Zubehör erforderlich).
Fernbedienung ist mit Vitotrol App und
Vitocom 100, Typ LAN1 und Vitocom
200(Zubehör) möglich. Über LON-BUS ist
die Fernüberwachung und -bedienung der
Heizungsanlage mit Vitocom 200 (Zubehör)
und Vitodata 100 (Zubehör) möglich. In
Verbindung mit Vitocom 300 (Zubehör) und
Vitodata 300 (Zubehör) ist zusätzlich
die Fernparametrierung möglich. Zugriff
auf Vitodata über PC mit Internetzugang.
Über LON-BUS und/oder Vitogate 200, Typ
EIB (Zubehör) kommunikationsfähig mit
übergeordneten Leitsystemen.
Datenaustausch mit bis zu 32
Heizkreisregelungen Vitotronic 200-H
über LON-BUS ist möglich. Für die
Funktion Schwimmbadbeheizung, externe
Betriebsprogramm-Umschaltung mit Wirkung
auf einen oder mehrere Heizkreise,
externe Anforderung, externes Sperren
und Vorgabe der
Heizwasser-Solltemperatur über externes
0-10 V-Signal ist eine
Funktionserweiterung der Regelung mit
der externen Erweiterung EA1 (Zubehör)
erforderlich. Über die Funk-Basis
(Zubehör) ist die Kommunikation mit
Funk-Zubehör alternativ zu
leitungsgebundenem Zubehör möglich.
Wärmequellenmanagement für
Eisspeicher-System mit Vitosolic 200,
Typ SD4 (Zubehör) möglich.
Typ: BWT-NC331.B06 mit 5,7 kW
Kältemittelfüllmenge: 1,4 kg
Nennspannung:
-Verdichter 3/N/PE 400 V/50 Hz
-Regelung/Elektr. 1/N/PE 230 V/50 Hz
Anlaufstrom: 25 A
Absicherung in Zuleitung (tr.):3x16 A
Sekundärkreis
- Mindestvolumenstrom (Heizwasser):
600 l/h
- Restförderhöhe bei
Mindestvolumenstrom: 600 mbar
- Max. Vorlauftemperatur: 65 Grad C
Primärkreis
- Mindestvolumenstrom (Sole):
860 l/h
- Restförderhöhe bei
Mindestvolumenstrom: 610 mbar
- Sole-Eintrittstemperatur: max. Vorlauf
25 Grad C
- Sole-Eintrittstemperatur: min. Vorlauf
-10 Grad C
Elektrische Leistungsaufnahme der inte-
grierten Umwälzpumpen
- Solekreis (Primär): 4- 72 W
- Heizkreis (Sekundär): 3 - 76 W
Speicher-Wassererwärmer
Inhalt: 170 l
Warmwasser-Dauerleistung
bei Trinkwassererwärmung von
10 auf 60 Grad C: 241 l/h
Warmwasser-Leistungskennzahl NL: 1,0
Max. Zapfmenge bei der angegebenen
Warmwasser-Leistungskennzahl NL und
Trinkwassererwärmung
von 10 auf 45 Grad C: 14,3 l/min
Max. zul. Betriebsdruck
- Solekreis 3 bar
- Heizwasser: 3 bar
- Trinkwasser: 10 bar
Gesamtabmessungen
- Länge (Tiefe): 680 mm
- Breite: 600 mm
- Höhe: 1830 mm
Gewicht: 253 kg
Hydraulische Anschlüsse
- Primärvor-/rücklauf: Cu-Rohr d 28
- Heizungsvor-/rücklauf: Cu-Rohr d 28
- Kalt- und Warmwasser: Rp 3/4
- Zirkulation: G 1
Leistungsdaten b. Betriebspunkt B0/W35
nach EN 14511 (5 K Spreizung)
- Nenn-Wärmeleistung: 5,7 kW
- Kälteleistung: 4,7 kW
- Elektr. Leistungsaufnahme WP:1,28 kW
- Leistungszahl (COP-EN 14511) 4,6
Schall-Leistungspegel bei
0/35 Grad C: 38 dB(A)
Messung in Anlehnung an DIN EN 12102/
DIN EN ISO 9614-2 (Genauigkeitskl. 2)
Lieferumfang:
Vormontiertes Gerät einschl. Komponenten
für \"natural cooling\" mit
Sicherheitseinrichtung für Heizkreis und
Außentemperatursensor. Anschlussrohre
für Vor- und Rücklauf von Primär- und
Sekundärkreis
Bestell-Nr.: Z012737

Zusatzinformation

Artikelnummer Z012737
Energie Effizenz Klasse A++
Nennwärmeleistung 3,0 kW bis 5,9 kW
Hersteller Viessmann
Kontaktieren Sie uns!

+49 (0)30 47 47 51 04 Service Hotline

Sie erreichen uns Mo bis Fr
von 08 - 17 Uhr.

→ E-Mail schreiben

Oder nutzen Sie unseren
Callback Service.

Callback Anfrage zum Kontakt
Zahlungsmethoden Sofortüberweisung
  • Sofortiger Versand
  • TÜV-geprüfter Datenschutz
  • keine Registrierung notwendig
  • sicher und schnell bezahlen

PayPal

Vorkasse

Artikel vergleichen

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

Sofortüberweisung

Hier klicken - sofortüberweisung Kundeninformationen