Viessmann Vitocal 350-G BW+BWS A07 14,8 kw master/slave

Expertenberatung

Nur ein gut berechnetes Gesamtsystem erreicht die von den Herstellern angegebenen Leistungswerte.
Mit einer professionellen Berechnung durch unsere Experten erhalten Sie ein maßgeschneidertes Heizungskonzept mit bestmöglichen Leistungswerten!


Verfügbarkeit: sofort lieferbar

10.737,49 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

kostenlose Lieferung deutschlandweit

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Kurzübersicht

Viessmann Vitocal 350-G BW+BWS A07 14,8 kw master/slave

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Viessmann Vitocal 350-G BW+BWS A07 14,8 kw master/slave

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen.

Verkleinern
Vergrößern

Details

Sole/Wasser-Wärmepumpe 2-stufig
Bestehend aus:
- VIESSMANN Vitocal 350-G, Typ BW351.A07
- VIESSMANN Vitocal 350-G,
Typ BWS351.A07
Nenn-Wärmeleistung gesamt 14,6 kW
VIESSMANN Vitocal 350-G
Sole/Wasser-Wärmepumpe
Sole/Wasser-Wärmepumpe in kompakter
Bauweise zur Innenaufstellung mit
angebauter Wärmepumpenregelung
Vitotronic 200. Mit permanenter
Kältekreis-Überwachung und Arbeitspunkt
optimierter Betriebsweise,
sichergestellt durch elektronisches
Expansionsventil in Verbindung mit
RCD-System (Refrigerant Cycle Diagnostic
System). Kältemittelverteilung für
optimierte Verdampfung. Mit Kältemittel
R 134a. Geräusch- und schwingungsarm
durch schalloptimierte
Gerätekonstruktion mit doppelt
gelagerten Scroll-Verdichter. Mit
Edelstahl-Plattenwärmetauscher (1.4401)
für Primär- und Sekundärkreis. Zum
Einbau eines
Heizwasser-Durchlauferhitzers
steckerfertig vorbereitet. Mit
elektronischem Anlaufstrombegrenzer für
geringe Anlaufströme und integrierter
Phasenüberwachung.
Epoxidharzbeschichtete Verkleidung,
Farbe vitosilber. Mit höhenverstellbaren
Stellfüßen.
Mit witterungsgeführter, digitaler
Wärmepumpenregelung Vitotronic 200 (Typ
WO1C). Für Anlagen mit einem Heizkreis
ohne Mischer und/oder - in Verbindung
mit Erweiterungssätzen (Zubehör) - max.
2 Heizkreisen mit Mischer. Mit
Speichertemperaturregelung für einen
Speicher-Wassererwärmer. Zeiträume für
die Heizkreise, Trinkwassererwärmung und
Zirkulationspumpe getrennt einstellbar.
Mit Ansteuerung eines
Heizwasser-Durchlauferhitzers.
Kühlregelfunktion \"natural cooling\" und
\"activ cooling\" (Zubehör erforderlich)
integriert. Mit Außentemperatursensor im
Lieferumfang. Mit integrierter
Eigenverbrauchsoptimierung für
Solarstrom in Verbindung mit
Energiezähler (Zubehör).
Die Vitotronic 200 enthält:
Anlagenschalter, Betriebs- und
Störanzeige, Optolink
Laptop-Schnittstelle und Bedienteil.
Einfache Bedienung mittels grafischem
Display mit Klartextunterstützung,
großer Schrift und kontrastreicher
schwarz/weiß-Darstellung sowie
kontextbezogener Hilfe. Möglichkeiten
zur Einstellungen für Betriebsarten,
Party- und Sparbetrieb, Ferienprogramm,
Raumtemperatur und Trinkwassertemperatur
sowie zur Abfrage von Temperaturen. Mit
bedarfsabhängiger
Heizkreispumpenabschaltung sowie
Sommersparschaltung und variabler
Heizgrenze. Mit automatischer
Sommer-/Winterumschaltung,
Wartungsmeldung, kontrollierter
Estrich-Trocknung und integrierter
Energiebilanzierung in Verbindung mit
RCD-System der Wärmepumpe (erfüllt die
Anforderungen zur Förderung nach
Marktanreizprogramm in Deutschland). Mit
Diagnosesystem, Betriebstagebuch und
Ausgang Sammelstörmeldung.
Kommunikationsfähig über KM-BUS und LON-
BUS (durch Einbau des
Kommunikationsmodul LON, Zubehör). Über
KM-BUS ist eine einfache Fernüberwachung
und -bedienung möglich (Vitocom 100, Typ
GSM2 als Zubehör erforderlich).
Fernbedienung ist mit Vitotrol App und
Vitocom 100, Typ LAN1 und Vitocom 200
(Zubehör) möglich. Über LON-BUS ist eine
Kaskadenfunktion für bis 5 Wärmepumpen
möglich und die Fernüberwachung und
-bedienung der Heizungsanlage mit
Vitocom 200 (Zubehör) und Vitodata 100
(Zubehör) möglich. In Verbindung mit
Vitocom 300 (Zubehör) und Vitodata 300
(Zubehör) ist zusätzlich die
Fernparametrierung möglich. Zugriff auf
Vitodata über PC mit Internetzugang.
Über LON-BUS und/oder Vitogate 200, Typ
KNX (Zubehör) kommunikationsfähig mit
übergeordneten Leitsystemen.
Datenaustausch mit bis zu 32
Heizkreisregelungen Vitotronic 200-H
über LON-BUS ist möglich. Für die
Funktion Schwimmbadbeheizung, externe
Betriebsprogramm-Umschaltung mit Wirkung
auf einen oder mehrere Heizkreise,
externe Anforderung, externes Sperren
und Vorgabe der
Heizwasser-Solltemperatur über externes
0-10 V-Signal ist eine
Funktionserweiterung der Regelung mit
der externen Erweiterung EA1 (Zubehör)
erforderlich. Über die Funk-Basis
(Zubehör) ist die Kommunikation mit
Funk-Zubehör alternativ zu
leitungsgebundenem Zubehör möglich.
Typ: BW 351.A07
Kältemittelfüllmenge 2,35 kg
Nennspannung
- Verdichter 3/N/PE 400 V/50 Hz
- Regelung/Elektr. 1/N/PE 230 V/50 Hz
Anlaufstrom 21 A
Absicherung
- Regelung 1xB16 A
- Verdichter (3-polig) 1xB16 A
Sekundärkreis
- Min. Heizwasserdurchsatz 650 l/h
- Durchflusswiderstand 14 mbar
- Max. Vorlauftemperatur 72 Grad C
- Zul. Betriebsdruck 3 bar
Primärkreis
- Min. Sole-Durchssatz 1100 l/h
- Durchflusswiderstand 40 mbar
- Sole-Eintrittstemperatur
max. 25 Grad C
min. -10 Grad C
- Zul. Betriebsdruck 3 bar
Anschlüsse
- Heizungsvor- und -rücklauf G 1 1/2
- Speicher-Wassererwärmer G 1 1/2
- Primärvor- und -rücklauf G 1 1/2
Gesamtabmessungen
- Länge (Tiefe) 845 mm
- Breite 600 mm
- Höhe (mit Bedieneinheit) 1049 mm
Gewicht 111 kg
Leistungsdaten b. Betriebspunkt B0/W35
nach EN 14511 (5 K Spreizung)
- Nenn-Wärmeleistung 7,3 kW
- Kälteleistung 5,83 kW
- Elektr. Leistungsaufnahme 1,63 kW
- Leistungszahl (COP)in Verbindung mit
Hocheffizienz-Umwälzpumpen 4,6
VIESSMANN Vitocal 350-G
Sole/Wasser-Wärmepumpe 2. Stufe
Sole/Wasser-Wärmepumpe in kompakter
Bauweise zur Innenaufstellung. Mit
permanenter Kältekreis-Überwachung und
Arbeitspunkt optimierter Betriebsweise,
sichergestellt durch elektronisches
Expansionsventil in Verbindung mit
RCD-System (Refrigerant Cycle Diagnostic
System). Kältemittelverteilung für
optimierte Verdampfung Mit Kältemittel
R 134a. Geräusch- und schwingungsarm
durch schalloptimierte
Gerätekonstruktion mit doppelt
gelagerten Scroll-Verdichter.
Edelstahl-Plattenwärmetauscher (1.4401)
für Primär- und Sekundärkreis. Mit
elektronischem Anlaufstrombegrenzer für
geringe Anlaufströme.
Epoxidharzbeschichtete Verkleidung,
Farbe vitosilber. Mit höhenverstellbaren
Stellfüßen.
Mit Vor- und Rücklauftemperatursensor
Primärkreis einschl. Anschlussleitungen.
Die Regelung erfolgt über die
Wärmepumpenregelung Vitotronic 200 der
Wärmepumpe 1. Stufe. Alle hierfür
erforderlichen Verbindungsleitungen,
z.B. für Verdichteransteuerung und
Kommunikation im Lieferumfang.
Typ: BWS 351.A07
Kältemittelfüllmenge 2,35 kg
Nennspannung
- Verdichter 3/N/PE 400 V/50 Hz
Anlaufstrom 21 A
Absicherung
- Verdichter (3-polig) 1xB16 A
Sekundärkreis
- Min. Heizwasserdurchsatz 650 l/h
- Durchflusswiderstand 14 mbar
- Max. Vorlauftemperatur 72 Grad C
- Zul. Betriebsdruck 3 bar
Primärkreis
- Min. Sole-Durchssatz 1100 l/h
- Durchflusswiderstand 40 mbar
- Sole-Eintrittstemperatur
max. 25 Grad C
min. -5 Grad C
- Zul. Betriebsdruck 3 bar
Anschlüsse
- Heizungsvor- und -rücklauf G 1 1/2
- Speicher-Wassererwärmer G 1 1/2
- Primärvor- und -rücklauf G 1 1/2
Gesamtabmessungen
- Länge (Tiefe) 845 mm
- Breite 600 mm
- Höhe 962 mm
Gewicht 127 kg
Leistungsdaten b. Betriebspunkt B0/W35
nach EN 14511 (5 K Spreizung)
- Nenn-Wärmeleistung 7,3 kW
- Kälteleistung 5,83 kW
- Elektr. Leistungsaufnahme 1,63 kW
- Leistungszahl (COP) 4,6
Bestell-Nr.: Z012769

Zusatzinformation

Artikelnummer Z012769
Energie Effizenz Klasse A++
Nennwärmeleistung größer als 14,0 kW
Hersteller Viessmann
Kontaktieren Sie uns!

+49 (0)30 47 47 51 04 Service Hotline

Sie erreichen uns Mo bis Fr
von 08 - 17 Uhr.

→ E-Mail schreiben

Oder nutzen Sie unseren
Callback Service.

Callback Anfrage zum Kontakt
Zahlungsmethoden Sofortüberweisung
  • Sofortiger Versand
  • TÜV-geprüfter Datenschutz
  • keine Registrierung notwendig
  • sicher und schnell bezahlen

PayPal

Vorkasse

Artikel vergleichen

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

Sofortüberweisung

Hier klicken - sofortüberweisung Kundeninformationen